Ahlers Engineering ::: Verfahrenstechnisches Projektmanagement

Stand: Juli 2014

VDI Bochum

Seit 2003 leite ich den Arbeitskreis Verfahrenstechnik/ Chemieingenieurwesen im VDI Bezirksverein
Bochum. Zuvor war ich mehrere Jahre lang Obmann des gleichnamigen Arbeitskreises beim
VDI Hamburg.

Mit Exkursionen und Vorträgen soll zum einen der faszinierende und vielfältige Fachbereich bekannter gemacht werden und zum anderen sollen die vielfältigen Möglichkeiten aufgezeigt werden, die der technische Umweltschutz für unsere Gesellschaft und für den Erhalt der Natur auf der Erde bietet.

Aktuelle Schwerpunkte sind die Begrenzung des menschenverursachten Klimawandels und der Erhalt der Biodiversität. Allein mit (Verfahrens-) Technik wird dies nicht zu bewältigen sein, doch kann sie einen wichtigen Beitrag liefern, wenn sie entsprechend intelligent und konsequent eingesetzt wird.

Umweltverträgliche Produktionsverfahren („Produktionsintegrierter Umweltschutz"), effiziente Stromerzeugung mit Brennstoffzellen und Kraft-Wärme-Kopplung in Heiz-Kraftwerken sind nur einige Beispiele, wie die Verfahrenstechnik / das Chemieingenieurwesen den Gedanken des Nachhaltigen Wirtschaftens (Sustainable Development) in konkrete Prozesse und Anlagen umsetzt, zur Schonung der Ressourcen und zur Erhaltung unserer Umwelt und unserer Lebensqualität.

Link

VDI - Bezirksverein Bochum

Link

VDI - Verein Deutscher Ingenieure